Lehrkräfte für Kindersprachreisen

24.06.2017 - 28.08.2017 in Ganze Schweiz

Anbieter
Offaehrte Sprachreisen
Frau Elke Wieczoreck
Martinistr. 60
28195 Bremen
Funktionen

Kontaktieren

Missbrauch melden

29.12.2015

Beschreibung Du bist Lehrer, Referendar, Lehramtsstudent oder Fremdsprachenassistent und auf der Suche nach einem Sommerjob? Du möchtest dazu beitragen, dass das Erlernen deiner Muttersprache, sei es Deutsch, Englisch oder Französisch zu einem unvergesslichen Erlebnis wird? Dann kannst du als Activity Teacher dazu beitragen. Als solcher übernimmst du Aufgaben im Bereich der Freizeitgestaltung und des Unterrichts der Teilnehmer. Du unterrichtest internationale Sprachschüler in Deutschland oder Rumänien in deiner Muttersprache und betreust sie darüber hinaus am Nachmittag und bringst ihnen so spielerisch deine Muttersprache näher. Deine Aufgaben
  • klassisches Unterrichten Deiner Muttersprache (Deutsch, Englisch oder Französisch) mit spielerischen Elementen
  • Kurs Management mit eigenständiger Vorbereitung von Unterrichtseinheiten
  • Unterrichtsdokumentation, Dokumentation der Anwesenheit der Sprachschüler
  • Schüler beurteilen, Zertifikate ausstellen und Noten dokumentieren
  • Aufgaben im Bereich der Freizeitgestaltung z. B. Ausflugsbegleitung und Durchführung sportlicher und kreativer Workshops
  • Betreuung unserer internationalen Sprachschüler
  • Durchführung der An- und Abreisesituation gemeinsam mit dem Team
  • Unterstützung des Teams bei allen anderen relevanten Aufgaben

 

Fähigkeiten Dein Profil
  • Verfügbarkeit in der Hauptsaison vom 24.06.2017 - 28.08.2017 (min. 2 Wochen, gerne auch länger)
  • min. 21 Jahre alt
  • Fremdsprachenassistent, Referendar oder Lehrer
  • Qualifikation für das Unterrichten Deiner Muttersprache als Fremdsprache z. B. TEFL, DaF, FLE, DELE
  • Englisch, Französisch oder Deutsch als Muttersprache
  • Interesse und Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Fähigkeit, Kinder und Jugendliche zu motivieren
  • Organisationstalent und Teamplayer
  • selbständige Arbeitsweise
  • kommunikativ, flexibel und aufgeschlossen
  • verlässlich, verantwortungsbewusst, belastbar, loyal
  • sportlich und/oder kreativ
Honorar / Formalitäten
  • Kost und Logis wird gestellt
  • 260,00 GBP pro Woche
  • Erste-Hilfe-Nachweis (8 Stunden, nicht älter als 2 Jahre bei Vertragsbeginn)
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (bei Vertragsabschluss)
VORAUSSETZUNG FÜR EINEN EINSATZ
  • Erfolgreiche Teilnahme am Ausbildungsseminar in Ratzeburg vom 30.03.2017 bis 02.04.2017
  • Teilnahme am Vorbereitungsseminar in der Zieldestination vor Einsatzbeginn